Immersionen

sind reale multi-sensorische Erfahrungen zur Inspiration von Teams. Wir stellen f√ľr Dich eine ma√ügeschneiderte, auf Deine Herausforderungen zugeschnittene Tour zusammen, besuchen inspirierende Orte, treffen interessante Personen und Unternehmen, um daraus gemeinsam neue Insights f√ľr Dein Gesch√§ft zu entwickeln.

Innovation Framework

Innovationsmanagement ist keine einmalige Angelegenheit. Es braucht eine grundlegende Struktur, um nachhaltig zu funktionieren. Wir haben einen Vier-Schritte-Prozess entwickelt, um ein laufendes Chancen-Screening sowie die regelmäßige Entwicklung, Evaluierung und Pilotierung neuer, innovativer Lösungen sicherzustellen.

Design-Thinking

Den Kunden in den Mittelpunkt stellen, das ist der Schl√ľssel f√ľr die Entwicklung √ľberzeugender neuer L√∂sungen. Nichtsdestotrotz ist Design Thinking nicht ganz einfach im Unternehmensumfeld umsetzbar. Wir haben den Design Thinking Ansatz adaptiert und mit unseren eigenen Tools erg√§nzt, um die Methode in unterschiedlichen Unternehmen optimal nutzen zu k√∂nnen.

Agiles Management

Unternehmen m√ľssen viel flexibler und agiler werden. Methoden wie Lean Startup und Scrum beeinflussen mehr und mehr unsere Arbeitsweise und helfen in einem sich schnell √§ndernden Umfeld immer am Ball zu bleiben. Wir zeigen Euch, wie es geht, entweder gleich ‚Äěon the job‚Äú in einem konkreten Projekt, aber auch gerne in ma√ügeschneiderten Trainings und Coachings, … Read more Agiles Management

Trend-gest√ľtztes Innovationsmanagement

F√ľr viele Unternehmen ist es eine gro√üe Herausforderung, Trends in Innovationen zu √ľbersetzen. Mit dem richtigen methodischen Ansatz eignen sich Trends jedoch hervorragend, um kreative Ideen anzusto√üen und damit Herausforderungen auf v√∂llig neue Weise zu l√∂sen. Wir f√ľhren Dich Schritt f√ľr Schritt durch diesen Prozess.

Customer Co-Creation

Wir binden Kunden aktiv ein, um mit innovativen L√∂sungen einen maximalen Kunden-Mehrwert und damit die Basis f√ľr den Markterfolg zu schaffen. Aber nicht nur das, Co-Creation Panels und Teams entwickeln sich h√§ufig zu Communities von Markenbotschaftern, die auch langfristig eingesetzt werden k√∂nnen.